Startseite - Sitemap - Kontakt - Mein Konto - Login
English Deutsch Français Russian Chinese
Unternehmen

Wer sind wir


Chemische Reagenzien für Strahlenschutz und Umweltüberwachung


TrisKem International  SAS ist ein unabhängiges  französisches mittelständisches Unternehmen der Mittelklasse mit einem Firmenkapital von 40.000 €.

Wir konzipieren, fertigen und kommerzialisieren chemische Reagenzien und ihr Zubehör für den Strahlenschutz des Menschen und zur Überwachung der Radioaktivität in der Umwelt.

Unsere Produktserie, bekannt unter dem Namen Eichrom Resins, besteht aus extraktionschromatographischen Harzen, die die Selektivität der Flüssig-Flüssigextraktion mit der Geschwindigkeit chromatographischer Methoden verbinden. Die Harze dienen der Radionuklidabtrennung, (Actiniden  und Spaltprodukte), aus verschiedenen Proben (Umwelt-, medizinische und biologischen Proben sowie Abfälle). 

Unsere Harze sind technologische Standardprodukte, angewandt in der Radiochemie im Rahmen von Methoden, die international von anerkannten Labors und Regulationsorganismen verwendet werden.

Die Harze, die von TrisKem vermarktet werden, resultieren aus Forschung und Entwicklungsarbeiten, welche auf der Idee basieren, Lösungen für reelle Probleme in der Radiochemie anzubieten.

Wir setzen diese Forschung und Entwicklung über den Rahmen der Radiochemie hinaus fort. In der Tat entwickeln wir unsere Kompetenzen und unser Know-how, um den Wissenschaftlern adäquate Lösungen zu den Problemen zu bieten, mit denen sie konfrontiert sind oder -werden.

Unsere Forschungs-und Entwicklungsprojekte sind stark ausgerichtet auf die Trennung und Bestimmung  umweltverschmutzenden Produkte.



Chronologie:


Eichrom Environment wird TrisKem International


Dr.Michaela Langer war fast 10 Jahre für die Entwicklung der Firma Eichrom Europe auf technischem wie auch administrativen Gebiet zuständig, bevor sie die Gelegenheit erhielt die Handelsaktivität (Vermarktung der Eichrom Harze) von der Firma Eichrom Europe SAS (Frankreich), sowie die Herstellung der Harze von der Firma Eichrom Technologies Inc. (USA), zu erwerben.
Daraufhin haben sie und ihrer Teilhaberin Celine Vignaud im Februar 2007 Eichrom Environment gegründet.

Am 1. Juni 2008 wird Eichrom Environment zu TrisKem International mit dem Ziel, sowohl die bisher existierenden Produkte weiter zu führen, aber auch Neue zu entwickeln und neue Wirkungsfelder zu eröffnen, neue Leistungen anzubieten und damit auf neue Bedürfnisse zu reagieren.

Im Jahre 2010 wurde Dr. Steffen Happel, F&E Manager bei TrisKem International, ebenfalls Teilhaber der Firma.

TrisKem International bezog im November 2015 seinen neuen Sitz in der 3 rue des Champs Géons in der Gemeinde Bruz, im Süden von Rennes, der Hauptstadt der Bretagne. Der neue Sitz vereint nunmehr Verwaltung, Produktion und Forschungslabore, dies ermöglicht es TrisKem International seine Arbeitsabläufe zu optimieren.

Um unseren Kunden besser zu dienen und unser Qualitätssystem stetig zu verbessern, sind wir seit Juli 2007 ISO 9001 zertifiziert.